Nachkauf von Royal Dutch Shell – Schnell nachtanken? 🚗🔥

Nachkauf von Royal Dutch Shell – Schnell nachtanken? 🚗🔥

Nachkauf von Royal Dutch Shell - Schnell nachtanken?

Ich wollte eigentlich nur kurz tanken gehen, habe aber irgendwie den falschen Knopf gedrückt. Spass bei Seite, ich habe das Unternehmen Royal Dutch Shell aufgestockt, eines der weltweit grössten Mineralöl- und Erdgas-Unternehmen. Dieses Unternehmen habe ich schon seit längerer Zeit in meinem Aktien-Depot.

Nachkauf von Royal Dutch Shell

Den kleinen Rücksetzer von Royal Dutch Shell habe ich genutzt, um meine Position weiter aufzustocken. Von 100 Stück habe ich meine Position auf 150 Aktien erhöht. Diese Position ist nun mehr als 3‘500 GBP wert, was ungefähr 4‘350 CHF entspricht. Den Kauf habe ich, wie auch schon zuvor, über die Londoner Börse getätigt.

Aktien Kauf von Royal Dutch Shell
Swissquote Kauf Order für den Nachkauf von Royal Dutch Shell

🎁 Der Broker meiner Wahl ist Swissquote, ein sehr bekannter Schweizer Online-Broker. Mein vollständiges Depot befindet sich dort, mittlerweile mehr als 395’000 Franken. Ich investiere regelmässig über Aktien & ETF Sparpläne. Als Kunde kann man übrigens auch kostenlos in die Swissquote-Lounge in Zürich, Bern oder Gland, dort gibt es gratis Kaffee und Schokolade ;-). Wenn Du ein Depot bei Swissquote eröffnen willst, kannst Du bei der Anmeldung folgenden Aktionscode „MKT_SPARKOJOTE“ nutzen, um 100 CHF Trading Credits bei der Eröffnung zu erhalten (only for swiss residents). Nutze dazu diesen Link*.

– Auf Persönliche Empfehlung vom Sparkojoten 🦊🇨🇭

Royal Dutch Shell 6.46% Dividendenrendite

Durch meine Zukauf erhöht sich meine jährliche Dividende um 73.26 GBP. Monatlich wären das 6.11 GBP, die ich fortan zusätzlich erhalte. Das entspricht auf meinen Einkaufskurs eine Dividendenrendite von 6.46%.

Mittelfristig will ich diese Position auf jeden Fall auf 200 Stück erhöhen. Da ich allerdings in der Regel grundsätzlich nur alle 6 Monate ein Unternehmen nachkaufe, wird der nächste Kauf von Royal Dutch Shell frühestens 2020 stattfinden.

PS: Hast Du Öl-Unternehmen im Depot?

Swissquote Gutscheincode 100 CHF Trading Credits MKT_SPARKOJOTE Gutschein SPARKOJOTE Swissquote Aktionscode 100 CHF Trading Credits Swissquote Gutschein

Swissquote Gutscheincode 100 CHF Trading Credits MKT_SPARKOJOTE Gutschein SPARKOJOTE Swissquote Aktionscode 100 CHF Trading Credits Swissquote Gutschein

Thomas der Sparkojote

 

13 Responses

  1. I
    IMHAMSTERRAD sagt:

    Sehr guter Kauf, ich werde in Kürze bei Tatneft etwas stärker zuschlagen, warte da nur auf einen Rücksetzer. Da ich gierig bin, erwarte ich um die 10% Dividendenrendite dann, jetzt liegt sie bei ca. 8,5%.

  2. Mike sagt:

    Mit den Ölaktien geht es mir ein bisschen wie mit den Tabakaktien. Irgendwie weiß man, dass die Geschäftsmodelle nicht mehr ewig funktionieren werden. Allerdings soll der weltweite Ölbedarf in den nächsten Jahren weiter steigen, trotz Klimawandel. Früher oder später wird man aber von den fossilen Energieträgern wegkommen. Für das Klima hoffe ich früher, für meine Aktien später.
    Ich werde in Kürze auch in ein Unternehmen aus diesem Bereich investieren. Die hohen Dividendenrenditen sind zu verlockend.

    • I
      IMHAMSTERRAD sagt:

      Ich habe das mal vor längerer Zeit durchgerechnet. Bei Dividendenrenditen von 10% dauert es in DE nach Abzug der Abgeltungssteuer und Soli 9,5 Jahre, bis das eingesetzte Kapital zurückgeflossen ist. Ob ich in 10 Jahren noch Öl und Gasaktien kaufen würde, wahrscheinlich nicht, aber aktuell ja. Russland bietet aber mehr als nür Öl- und Gas. Da wir jetzt ein Börsenhoch haben, ist es evtl. gar nicht so falsch in Aktien mit niedrigem KGV zu investieren, zumindest ist das derzeit meine Strategie bis zum Crash.

  3. Moin Thomas,

    ich bin selbst groß bei Shell investiert und kann dir daher nur zu deinem Nachkauf gratulieren 😉

    Meine letzte Aufstockung ist zwar schon ein wenig länger her, aber mit der neuen Unternehmensstrategie (mehr Erdgas, mehr Erneuerbare Energien) kann ich sehr gut leben und lässt mich etwas optimistischer für Shell in die Zukunft blicken.

    Trotzdem bin ich gespannt, was wir in 10 Jahren über unsere heutigen Investitionen denken!

    – David

  4. Daniel sagt:

    Gibt es einen speziellen Grund, warum du Typ A der Aktie gekauft hast? Der Typ B hätte ja keine Quellensteuer, was doch von Vorteil wäre oder?

  5. R
    Raphael sagt:

    Hi Thomas,
    Bei Swissquote zeigt es mir die Aktie in GBX und nicht in GBP an? Gemäss Google verwendet der britische Aktienmarkt gerne X anstatt P – kann mir trotzdem nicht erklären wie du den Nachkauf in GBP tätigen konntest.

  6. R
    Raphael sagt:

    Hi Thomas,

    Bei Swissquote zeigt es mir die Aktie in GBX und nicht in GBP an? Gemäss Google verwendet der britische Aktienmarkt gerne X anstatt P – kann mir trotzdem nicht erklären wie du den Nachkauf in GBP tätigen konntest.

  7. R
    René sagt:

    Hallo Thomas

    Versuche gerade die Aktien zu kaufen finde aber nur die Aktie in GBX die über 1000.- kostet und dies auch mit Swissquote. Kann die die du gekauft hast nicht finden…danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

🎙️ Finanzrudel Podcast 🎧

Finanzrudel Podcast mit Thomas Brandon Kovacs