Meine Strategie 2024: Zahlt sich Endlich aus, mehr als 250k Rendite!

Meine Strategie 2024: Zahlt sich Endlich aus, mehr als 250k Rendite!

Meine Strategie 2024 Zahlt sich Endlich aus, mehr als 240k Rendite!

In den letzten 10 Jahren hat mein Portfolio einen beeindruckenden Zuwachs von 240.000 Schweizer Franken verzeichnet. Allein im Mai habe ich einen Anstieg von fast 40.000 Franken erlebt. In diesem Artikel möchte ich über meine Portfolio-Entwicklung sprechen, die aktuelle Marktlage analysieren und Fragen aus der Community beantworten.

Jahres- und Monatsrenditen im Überblick

Ihr seht bei mir oft die Jahresrendite in einer Heatmap oder auch die Monatsrendite. Diese Visualisierungen sind nicht nur hübsch anzusehen, sondern bieten auch wertvolle Einblicke in die Performance meines Portfolios. Die Einrichtung ist tatsächlich recht einfach:

  1. Rechtsklick auf das Dashboard: Am besten auf eine freie Fläche.
  2. Neues Widget hinzufügen: Unter dem Reiter „Performance“ könnt ihr dann die entsprechenden Heatmaps für Monats- oder Jahresrenditen einfügen.
  3. Anpassung der Heatmap: Mit einem Rechtsklick auf die Heatmap könnt ihr eine Datenreihe hinzufügen, sei es das Gesamtportfolio oder ein spezifischer Benchmark.

Benchmarks und ihre Bedeutung

Benchmarks sind entscheidend, um die eigene Performance zu bewerten. Bei mir ist der Vanguard FTSE All-World ETF ein wichtiger Vergleichsmaßstab. Wenn ihr eine Benchmark einfügt, müsst ihr sicherstellen, dass euer Portfolio wirklich in diese investiert ist, sonst zeigt die Performance null an.

Die Entwicklung meines Portfolios

Aktueller Stand

Mein Portfolio steht aktuell bei etwa 240.000 Schweizer Franken im Plus. Das bedeutet, ich habe über die letzten 10 Jahre kontinuierlich investiert und dadurch diesen Zuwachs erzielt. Im Mai alleine konnte ich einen Anstieg von 30.000 Franken verzeichnen, was zeigt, wie dynamisch die Märkte sind.

Historische Performance

Die ersten Jahre waren herausfordernd: Es dauerte vier Jahre, bis ich die ersten 100.000 Franken erreicht hatte. Doch dann ging es immer schneller. Innerhalb weniger Jahre stieg das Portfolio auf 600.000 Franken, und das Delta – der Gewinn nach Abzug von Gebühren und Steuern – beträgt nun 240.000 Franken.

Swissquote Gutscheincode 200 CHF Trading Credits MKT_SPARKOJOTE Gutschein SPARKOJOTE Swissquote Aktionscode 200 CHF Trading Credits Swissquote Gutschein

Swissquote Gutscheincode 200 CHF Trading Credits MKT_SPARKOJOTE Gutschein SPARKOJOTE Swissquote Aktionscode 200 CHF Trading Credits Swissquote Gutschein

🎁 Der Broker meiner Wahl ist Swissquote, ein sehr bekannter Schweizer Online-Broker. Mein vollständiges Depot befindet sich dort, mittlerweile mehr als 570’000 Franken. Ich investiere regelmässig über Aktien & ETF Sparpläne. Als Kunde kann man übrigens auch kostenlos in die Swissquote-Lounge in Zürich oder Gland, dort gibt es gratis Kaffee und Schokolade ;-). Wenn Du ein Depot bei Swissquote eröffnen willst, kannst Du bei der Anmeldung folgenden Aktionscode „MKT_SPARKOJOTE“ nutzen, um 200 CHF Trading Credits bei der Eröffnung zu erhalten (only for swiss residents). Nutze dazu diesen Link*.

Exklusives Angebot: 200 CHF Trading Credit bis zum 30. Juni 2024. Danach gelten die regulären Konditionen für 100 CHF Trading Credit. Only for swiss residents.

– Auf Persönliche Empfehlung vom Sparkojoten 🦊🇨🇭

Vergleich mit S&P 500 und SMI

Der S&P 500 und der SMI sind zwei Indizes, die oft als Benchmarks herangezogen werden. Year-to-Date (YTD) liegt der S&P 500 bei etwa 11-12%, während der SMI bei 6-7% steht. Der SMI mag stabiler sein, aber der S&P 500 bietet mehr Wachstumspotential.

Kryptowährungen: Bitcoin und Ethereum

Bitcoin

Bitcoin hat YTD unglaubliche 65% zugelegt und nähert sich wieder seinem Allzeithoch von 73.000 US-Dollar. Ich habe einen automatisierten Sparplan für Bitcoin, bei dem aktuell 500 Franken pro Monat in mein Wallet fließen. Diese regelmäßigen Investments zahlen sich langfristig aus.

Ethereum

Auch Ethereum wird bei mir regelmäßig bespart, aktuell mit 100 CHF pro Woche, was 400 CHF im Monat entspricht. Diese kontinuierlichen Investitionen tragen dazu bei, mein Krypto-Portfolio zu diversifizieren und langfristig zu stärken.

Investitionen in Gold

Neben Aktien und Kryptowährungen ist Gold ein weiterer wichtiger Bestandteil meines Portfolios. Gold dient als Absicherung und hat sich in den letzten Jahren ebenfalls gut entwickelt.

Sparpläne und Investments

Ich habe mehrere Sparpläne laufen, unter anderem für den Vanguard FTSE All-World ETF. Monatlich fließen etwa 2700 bis 2900 Franken in diesen ETF. Diese Position macht mittlerweile 18% meines Gesamtportfolios aus und ist ein wesentlicher Baustein meiner Anlagestrategie.

Langfristige Strategien und wichtige Aktien

Nvidia und Alphabet

Zu meinen besten Investitionen gehören Aktien wie Nvidia und Alphabet, die ich schon seit mehreren Jahren halte. Nvidia habe ich 2017 gekauft und seither nicht verkauft, während Alphabet seit 2018 in meinem Portfolio ist. Diese langfristigen Investments haben sich als äußerst profitabel erwiesen.

Weitere Aktien

Weitere bedeutende Aktien in meinem Portfolio sind ABB, Swisscom und Logitech. Diese Positionen habe ich ebenfalls über mehrere Jahre hinweg aufgebaut und profitiere nun von ihrem Wachstum.

Performance und Benchmarks

Es ist wichtig, die eigene Performance regelmäßig mit Benchmarks zu vergleichen. In den letzten Jahren konnte ich oft besser abschneiden als der Vanguard FTSE All-World ETF. Solche Vergleiche helfen mir, meine Strategie anzupassen und weiter zu optimieren.

Fazit und Ausblick

Mein Portfolio hat sich in den letzten 10 Jahren sehr gut entwickelt. Die kontinuierlichen Investitionen und die langfristige Strategie zahlen sich aus. Auch wenn die Märkte manchmal volatil sind, bleibt mein Fokus auf langfristigem Wachstum und Diversifikation.

Wenn ihr Fragen habt oder mehr über bestimmte Aspekte meines Portfolios erfahren möchtet, lasst es mich gerne in den Kommentaren wissen. Schaut euch auch mein Video an, in dem ich detaillierter auf einige dieser Themen eingehe.


Bleibt dran und investiert weiterhin fleißig, denn langfristig zahlt sich Geduld und eine gute Strategie aus!

Yuh Gutscheincode 50 CHF Trading Credits YUHSPARKOJOTE Gutschein SPARKOJOTE Yuh Aktionscode 50 CHF Trading Credits Yuh Gutschein (only for swiss residents)

Yuh Gutscheincode 50 CHF Trading Credits YUHSPARKOJOTE Gutschein SPARKOJOTE Yuh Aktionscode 50 CHF Trading Credits Yuh Gutschein (only for swiss residents

Thomas der Sparkojote

 

5 Responses

  1. T
    THEODOR EISENRING sagt:

    Wenn ich den Börsenwert von Nvidia von 3 Billionen USD durch die Zahl der Mitarbeiter (30’000) teile, dann hat jeder Mitarbeiter einen durchschnittlichen Wert von 100 Mio USD, vom CEO bis zum Portier an der Rezeption am Hauptsitz in Santa Clara.

  2. J
    Jörg sagt:

    Du musst in keiner Benchmark investiert sein. Füge den Wert als Benchmark hinzu und fertig. Bei Benchmark mittels eines ETF sollte es ein Thesaurierer sein.

  3. R
    Ruth Wagenknecht sagt:

    Du bist der aller Geilste Schnorres

  4. C
    Christoph Gasser sagt:

    Und wenns dann mal wieder 20% ins Minus dreht, heulst Du wieder rum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

🎙️ Finanzrudel Podcast 🎧

Finanzrudel Podcast mit Thomas Brandon Kovacs