Inflation Warnung aufgepasst! Unerwartete Zahlen 💾💡

Inflation Warnung aufgepasst! Unerwartete Zahlen 💾💡

Inflation Warnung aufgepasst! Unerwartete Zahlen.

In diesem Artikel beschĂ€ftigen wir uns etwas genauer mit der Inflation. Wir schauen, wie sie sich in den letzten Jahren in der Schweiz, Deutschland und Österreich entwickelt hat und was diese Entwicklung fĂŒr dich als Investor bedeutet. Wir werfen einen genaueren Blick auf Fakten und Zahlen aus den letzten 40 Jahren und an einigen Stellen erklĂ€re ich dir auch einige Begriffe in diesem Zusammenhang, damit du wirklich auch verstehst, was die Inflation mit deinem Geld macht.

Fangen wir direkt mit einem Begriff an, um den es sich heute allgemein handeln wird: der VPI. Das ist der Verbraucherpreisindex und dieser Begriff begegnet dir immer wieder, wenn du dich nĂ€her mit der Inflation auseinandersetzt. 

Berechnet wird dieser mit sogenannten „Warenkörben“. In diesen Körben sind dann unter anderem Lebenshaltungskosten, wie deine Miete zum Beispiel. Hier wird der Durchschnitt auf die Bevölkerung berechnet und mit dem VPI dargestellt.

Was allerdings nicht zu diesem Verbraucherpreisindex dazu zĂ€hlt, sind Vermögenswerte und Assets, also Aktien, Immobilien und so weiter. 

Inflationsraten im Vergleich

Schaut man nun auf den VPI oder der Inflationsrate in verschiedenen LĂ€ndern aus den letzten Jahren, dann ĂŒberrascht die Schweiz auf Anhieb. Im Jahr 2020 hatte die Schweiz, nĂ€mlich eine Inflationsrate von -0,73 Prozent. Das wirft natĂŒrlich erstmal Fragen auf. Wie kann die Schweiz in Zeiten einer weltweiten

Pandemie, wo alle ĂŒber eine erhöhte Inflation reden, eine Deflation haben? Wenn wir tiefer graben, dann sehen wir, dass die Schweiz tatsĂ€chlich sehr viele deflationĂ€re Jahre hatte. Aber auch die Inflation hĂ€lt sich in Grenzen und kommt selten ĂŒber ein Prozent. Das letzte Mal hatten wir 2,43 Prozent im Jahre 2008. Und wenn wir uns das mal insgesamt angucken, ist die Schweiz, was Inflation angeht, relativ stabil.

Swissquote Gutscheincode 100 CHF Trading Credits MKT_SPARKOJOTE Gutschein SPARKOJOTE Swissquote Aktionscode 100 CHF Trading Credits Swissquote Gutschein

Swissquote Gutscheincode 100 CHF Trading Credits MKT_SPARKOJOTE Gutschein SPARKOJOTE Swissquote Aktionscode 100 CHF Trading Credits Swissquote Gutschein

Schauen wir uns das mal bei Deutschland an und hier sieht die Geschichte schon ganz anders aus. Im Jahre 2020 hatte Deutschland eine Inflationsrate von 0,51 Prozent. Verglichen zu den Zahlen heute ist das aber trotzdem sehr wenig. GrundsÀtzlich hÀlt Deutschland ein Niveau zwischen 1,5 und 2 Prozent.

Als Letztes blicken wir auf Österreich. Im Jahr 2020 hatte Österreich eine Inflationsrate von 1,38 Prozent. Und hier waren die Raten in den Vorjahren auch höher als zu Zeiten der Pandemie

Wie kann das also sein? DafĂŒr mĂŒssen wir das Ganze in Perspektive setzen. Gehen wir von der Schweiz im Jahr 1996 aus. HĂ€tte ich damals 1000 Franken Kaufkraft gehabt, wĂ€re das heute, 25 Jahre spĂ€ter, dann brĂ€uchte ich dafĂŒr 1117 Franken. Also eine Teuerung im Fall von 11,8 Prozent. 

In Deutschland, mit denselben Zahlen ĂŒber 25 Jahre hinweg, mĂŒsste man heute 1409 Euro haben. Also eine Teuerung von ĂŒber 40 Prozent. Und in Österreich ausgehend von denselben Zahlen sogar eine Teuerungsrate von 55,3 Prozent 

Man sieht also: Die Schweiz ist relativ stabil, wenn man das so sagen darf.

Das kann aber verschiedene GrĂŒnde haben. Zu einem hat die Schweiz den Schweizer Franken. Und das als einziges Land auf der Welt. Das ist ein grosser Vorteil gegenĂŒber anderen LĂ€ndern, deren WĂ€hrungen und Nationalbanken an Inflationsziele gekoppelt sind, wie die der EuropĂ€ischen Zentralbank zum Beispiel.

Trotzdem ist es spannend zu sehen, dass Deutschland zum Beispiel, Ă€hnlich wie die Schweiz, im Jahr 2020 wenig Inflation hatte. Was ist also der genaue Grund dahinter? Denn real gesehen haben wir vielleicht Beispiele, wo der Friseurbesuch innerhalb von einem Jahr um ĂŒber 6 Prozent gestiegen ist.

ZKB frankly Gutscheincode 35 CHF Gutschein SPARKOJOTE frankly SĂ€ule 3a Sparkojote frankly Gutschein Code 35 CHF

ZKB frankly Gutscheincode 35 CHF Gutschein SPARKOJOTE frankly SĂ€ule 3a Sparkojote frankly Gutschein Code 35 CHF

GrĂŒnde dafĂŒr kann es viele geben. Der Rohölmarkt und wie dieser sich erhĂ€lt ist einer von denen. Wer sich kurz zurĂŒckerinnert: Wir hatten sogar die Situation, dass man Geld fĂŒr Öl bekommen hat, weil die Lagerung Geld gekostet hat. 

Und sowas wirkt sich dann auf die Verbraucherpreise aus, so wird zum Beispiel Tanken gĂŒnstiger. Auf der anderen Seite sind aber die Preise von Nahrungsmitteln gestiegen und diese machen sich auf dem Kassenbon bemerkbar. Und das könnte hier auch der grösste Faktor in Deutschland gewesen sein – nĂ€mlich die Senkung des Mehrwertsteuersatzes. Denn auch der hat einen Einfluss auf die Inflation, wenn auch nur temporĂ€r.

Verluste tun mehr weh als Gewinne guttun

Vielleicht kennst du sie ja schon – die Spieltheorie. Und die funktioniert so: Wenn ich jetzt 100 Euro verliere, dann mĂŒsste ich zum Ausgleich fĂŒr ein positives GefĂŒhl nicht 100 Euro Gewinn, sondern an der Stelle mindestens 200 Euro Gewinn erzielen.

Damit die sich auf emotionaler Ebene ausgleichen, mĂŒssen die Gewinne ungefĂ€hr doppelt so hoch sein, wie die Senkungen. Jetzt sind wir Menschen aber so gepolt, dass wir auf unsere alltĂ€glichen kleinen Ausgaben schauen, wie im Supermarkt auf Lebensmittel zum Beispiel. 

Aber die grossen Anschaffungen, wie zum Beispiel ein Auto, eine Waschmaschine, GerĂ€te, Möbel und diese werden durchaus auch durch den technologischen Fortschritt immer gĂŒnstiger und gĂŒnstiger und gĂŒnstiger und qualitativ hochwertiger und auch vom entsprechenden Funktionsumfang ja viel besser als zum Beispiel vorherige Modelle, die vielleicht 10 bis 25 Jahre alt sind.

Dieser Effekt fĂŒhrt dazu, weshalb dir die real wahrgenommene Inflation deutlich höher vorkommt als sie in Wirklichkeit ist.

Yuh Gutscheincode 50 CHF Trading Credits YUHSPARKOJOTE Gutschein SPARKOJOTE Yuh Aktionscode 50 CHF Trading Credits Yuh Gutschein (only for swiss residents)

Yuh Gutscheincode 50 CHF Trading Credits YUHSPARKOJOTE Gutschein SPARKOJOTE Yuh Aktionscode 50 CHF Trading Credits Yuh Gutschein (only for swiss residents

Das Problem mit dem VPI

Statistiken haben ihre Daseinsberechtigung und man kann viel von ihnen lernen. Wir erinnern uns aber, der VPI spiegelt den „durchschnittlichen Menschen“ wider. Das bedeutet, aber folgendes und wird gerne vernachlĂ€ssigt: Jeder Mensch hat seine eigene Inflationsrate. 

Bedingt durch individuelle Lebensstile und damit auch dem entsprechenden Konsumverhalten. Du kannst also entweder weiter unten oder weiter oben im ganzen Spektrum verteilt sein. Entscheidend ist, was du wie oft konsumierst. 

Hier kann die Spanne dann auch entweder sehr hoch sein. Vielleicht fĂŒnf, sechs oder mehr Prozent Inflation. Oder eben auf der anderen Seite faktisch kaum eine. Und wer verspĂŒrt diese Inflation besonders hoch?

Menschen, die zum Beispiel Markenprodukte konsumieren. Egal ob Essen und Trinken, beim Autofahren, technischen Gadgets oder Möbel. Es macht also Sinn, seine Kosten mal zu vergleichen, um ein besseres GefĂŒhl fĂŒr sich selbst und der eigenen Inflationsrate zu bekommen. 

Und ab hier wird es dann spannend, wenn man bei der Inflation ĂŒber den Tellerrand hinwegschaut und sich nicht nur auf die Statistiken bezieht. SpĂ€testens hier erkennt man dann, wie sich das eigene Konsumverhalten zur aktuellen wirtschaftlichen Inflationsrate verhĂ€lt. 

Fazit: Immer ein Blick auf das eigene Konsumverhalten haben

Sich ĂŒber die Inflation Ă€rgern bringt nicht im Endeffekt niemandem etwas. Sie ist gegeben und wird von verschiedenen Faktoren gesteuert, die du als Privatperson nicht beeinflussen kannst. 

Was sich aber lohnt ist der Blick auf das eigene Konsumverhalten und wie sich das zur aktuellen Inflationsrate verhĂ€lt. Du kannst zwar nicht die Inflation beeinflussen, du kannst ihr aber entgegenwirken, wenn du dir bewusst vor Augen hĂ€ltst, wofĂŒr du dein Geld ausgibst und wo es da noch Einsparpotenzial gibt. 

YouTube Kanal von Thomas der Sparkojote

🎁 Der Broker meiner Wahl ist Swissquote, ein sehr bekannter Schweizer Online-Broker. Mein vollstĂ€ndiges Depot befindet sich dort, mittlerweile mehr als 395’000 Franken. Ich investiere regelmĂ€ssig ĂŒber Aktien & ETF SparplĂ€ne. Als Kunde kann man ĂŒbrigens auch kostenlos in die Swissquote-Lounge in ZĂŒrich oder Gland, dort gibt es gratis Kaffee und Schokolade ;-). Wenn Du ein Depot bei Swissquote eröffnen willst, kannst Du bei der Anmeldung folgenden Aktionscode „MKT_SPARKOJOTE“ nutzen, um 100 CHF Trading Credits bei der Eröffnung zu erhalten (only for swiss residents). Nutze dazu diesen Link*.

– Auf Persönliche Empfehlung vom Sparkojoten 🩊🇹🇭

Thomas der Sparkojote

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

đŸŽ™ïž Finanzrudel Podcast 🎧

Finanzrudel Podcast mit Thomas Brandon Kovacs