In jungen Jahren den Grundstein fĂŒr die finanziellen Freiheit legen đŸ‘ŠđŸ»đŸ’°

In jungen Jahren den Grundstein fĂŒr die finanziellen Freiheit legen đŸ‘ŠđŸ»đŸ’°

In jungen Jahren den Grundstein fĂŒr die finanziellen Freiheit legen

Je frĂŒher du anfĂ€ngst dich mit dem Thema Finanzen auseinanderzusetzen, desto grĂ¶ĂŸer wird dein Erfolg sein. Denn bei Investments spielt vor allem der Faktor Zeit eine entscheidende Rolle. Wie du dieses Wissen fĂŒr deine finanziellen Ziele nutzen kannst, erfĂ€hrst du in diesem Beitrag.

Aber wer bin ich? Ich bin Marco alias Finanzeule und betreibe den gleichnamigen Finanzblog. Ich habe 2018 begonnen an der Börse zu investieren, mit dem Ziel, die finanzielle UnabhĂ€ngigkeit und spĂ€ter auch Freiheit zu erreichen. Um meinen Weg zu dokumentieren und um andere junge Menschen in meinem Alter zu inspirieren, habe ich begonnen, ĂŒber meinen Weg zu schreiben. Mein Blog ist in erster Linie ein Finanztagebuch. Es steht dir als Erfahrungsbericht zur Seite, damit du aus den AnfĂ€ngerfehlern eines jungen Kapitalisten lernen kannst und um selbst ein erfolgreicher Investor zu werden. Nun genug zu mir, weiter geht es mit dem eigentlichen Beitrag. 

In dieser kleinen 5-teiligen Gastbeitrags-Reihe lasse ich Bloggerkollege Marco die Finanzeule seine Einblicke als junger Investor mit dem Finanzrudel teilen. Er hat bereits mit 17 Jahren sein erstes Depot erstellt und wird besonders auch die Sicht eines deutschen Junginvestor vertreten. Vielen Dank fĂŒr das Teilen deiner Erfahrungen.

– Thomas der Sparkojote

Was bedeutet finanzielle Freiheit ĂŒberhaupt?

Finanzielle Freiheit hat keine feste Definition, sondern kann von jedem frei ausgelegt werden. Im allgemein bedeutet es aber, dass sĂ€mtliche Ausgaben mithilfe von passiven Einnahmen gedeckt werden. Dazu können KapitalertrĂ€ge wie Dividenden oder Zinsen, aber auch Mieteinnahmen oder ein eigenes Unternehmen gehören. Denn all diese Dinge sorgen fĂŒr einen positiven Cashflow, ohne dass dafĂŒr aktiv Zeit gegen Geld getauscht werden muss.

Sobald man die finanzielle Freiheit erreicht hat, muss man defacto nicht mehr arbeiten, denn die laufenden Ausgaben und der eigene Konsum werden jeden Monat, durch das bereits verdiente und danach gewinnbringend angelegte Kapital, gedeckt.

Sparschwein

Setz dir ein Ziel!

Der wichtigste Schritt auf dem Weg zur finanziellen Freiheit ist es, sich Gedanken darĂŒber zu machen, was finanzielle Freiheit fĂŒr einen selbst bedeutet und sein Ziel schriftlich festzuhalten. Denn nur wer weiß, wo er hinsegeln möchte, kann einen Kurs setzen und dorthin gelangen.

Mit einem festen Ziel vor Augen kannst du jeden Tag messen, wie weit du diesem nÀher gekommen bist. Du kannst deine Handlungen und AktivitÀten so ausrichten, dass du jeden Tag etwas tust, um dein Ziel zu erreichen. 

Denn ohne einen Plan kann man ein großes Vorhaben nicht meistern. Ob es ein Architekt ist, der einen Bauplan entwickelt oder der Manager, der einen Businessplan vorstellt. Überall im Leben braucht es ein Ziel, auf das Menschen hinarbeiten können und im ersten Schritt muss dafĂŒr ein Plan entworfen werden.

Ich sage nicht, dass du dich heute zu 100% festlegen musst. Du solltest aber die grobe Richtung kennen, einen Plan entwickeln und loslegen, auf dein Ziel hinzuarbeiten.

Die 5 Stufen der finanziellen Freiheit

Um die finanzielle Freiheit zu erreichen, gibt es im Wesentlichen 5 Stufen, die du durchlaufen musst. Dabei fÀngst du ganz unten an und arbeitest dich schrittweise bis zur absoluten finanziellen Freiheit vor.

1. Stufe: Finanzielle AbhÀngigkeit

Als SchĂŒler, Student oder Auszubildender bist du von deinen Eltern oder einem Arbeitgeber abhĂ€ngig. KĂŒndigt dieser dir, kannst du deinen Lebensunterhalt nicht bestreiten und bist in finanzieller Not. Diese Stufe gilt es so schnell wie nur irgendwie möglich zu ĂŒberwinden.

2. Stufe: Finanzielle UnabhÀngigkeit

Um die 2. Stufe zu erreichen, solltest du dir einen Notgroschen in Höhe von circa 3-6 netto MonatsgehĂ€ltern anlegen. Denn wirst du gekĂŒndigt, hast du mindestens 6 Monate Zeit, dich nach einem neuen Arbeitsplatz umzuschauen und bist kurzfristig finanziell abgesichert. Deine AbhĂ€ngigkeit von einem Arbeitgeber ist gesunken und du wagst den ersten Schritt in die finanzielle UnabhĂ€ngigkeit. Den Notgroschen solltest du auf einem Extrakonto deponieren, um nicht in Versuchung zu kommen, diesen auszugeben.

Swissquote Gutscheincode 100 CHF Trading Credits MKT_SPARKOJOTE Gutschein SPARKOJOTE Swissquote Aktionscode 100 CHF Trading Credits Swissquote Gutschein

Swissquote Gutscheincode 100 CHF Trading Credits MKT_SPARKOJOTE Gutschein SPARKOJOTE Swissquote Aktionscode 100 CHF Trading Credits Swissquote Gutschein

3 Stufe: Finanzielle Sicherheit

WĂ€re es nicht schön, wenn deine Fixkosten (Miete, Strom, Gas, Versicherungen, etc.) jeden Monat und ohne zu arbeiten gedeckt wĂ€ren? Dann willkommen in der 3. Stufe. Dein Existenzminimum ist ab jetzt gedeckt. Doch wie erreichst du diese Stufe? Ganz einfach, durch eine hohe Sparquote und das Investieren diese Geldes, um KapitalertrĂ€ge zu erhalten. Du lĂ€sst dein Geld fĂŒr dich arbeiten und bekommst automatisch, ohne dafĂŒr mehr zu arbeiten, AusschĂŒttungen auf dein Konto. Solange du nicht auf diese AusschĂŒttungen angewiesen bist, ist es sinnvoll, dieses Geld wieder in neue Aktien, ETFs, Immobilien, etc. zu investieren. Denn dann kann sich der Zinseszins entfalten und du kommst der finanziellen Freiheit immer nĂ€her. 

In dieser Stufe solltest du darauf achten, deinen Konsum niedrig zu halten. Denn es ist verlockend, das Geld auszugeben, obwohl das eigentliche Ziel noch gar nicht erreicht wurde.

4. Stufe: Finanzielle Freiheit

Im vorletzten Schritt ist es endlich soweit, du bist finanziell frei. Deine KapitalertrĂ€ge decken sĂ€mtliche Ausgaben. Du brauchst nicht mehr arbeiten zu gehen, denn dein bereits verdientes Geld arbeitet fĂŒr dich. Ist es nicht ein tolles GefĂŒhl, weder von einem Arbeitgeber, Banken oder einem Sozialstaat abhĂ€ngig zu sein? Du kannst stolz auf dich sein, denn du hast durch eisernes Sparen und Investieren deines Geldes fĂŒr den Rest deines Lebens ausgesorgt.

Du musst nicht weiter einen Job ausĂŒben, der dich nicht erfĂŒllt, sondern du kannst deiner Leidenschaft nachgehen und sie zu deiner Berufung machen. Solltest du noch weiter sparen wollen, gibt es noch die absolute finanzielle Freiheit.

5. Stufe: Absolute Freiheit

Wie wĂ€re es mit einem Luxusausflug, einer Kreuzfahrt oder einem teuren Sportwagen? Wie viel Geld brĂ€uchtest du pro Monat um dein Traumleben zu leben? 10.000€, 20.000€ oder eher 100.000€?

Diese Stufe kann man erreichen, aber dafĂŒr reicht ein Angestelltengehalt und eine Sparquote von 20% nicht mehr aus. Um solche Summen zu erreichen, muss man kreativ werden, ein eigenes Unternehmen grĂŒnden oder hohe Risiken bei der Kapitalanlage eingehen. Aber es ist möglich. Mit genug Willenskraft kann man ja bekanntlich alles erreichen. Ob man ĂŒberhaupt so viel Geld braucht, ist wiederum eine andere Frage. 

Asset Allokation Sparkojote

Wie viel Geld brauche ich konkret, um die finanzielle Freiheit zu erreichen?

Wir gehen von einem Singe-Haushalt in Deutschland aus. Dieser hat ein ausgabefĂ€higes Einkommen von 2.112€ (netto). Die Fixkosten schĂ€tzen wir auf 900€ und die variablen Ausgaben auf 500€. Damit liegen die Ausgaben bei 1.400€. (Quelle: Stand August 2019)

Diese Zahlen werden bei vielen schwanken. Deshalb schreibe ich die Rechnung so detailliert wie möglich auf, dass du deine eigenen Zahlen einsetzen und dir ein Bild von deiner finanziellen Lage machen kannst.

Jonas kann im Monat 712€ sparen, dies entspricht einer Sparquote von 33,71%. Er ist 25 Jahre alt und hat seine Ausbildung abgeschlossen

Sein Ziel im ersten Schritt ist es, einen Notgroschen von 3 Monaten aufzubauen. DafĂŒr rechnet er seine monatlichen Ausgaben von 1.400€ mal 3 (Monate) und kommt auf einen Betrag von 4.200€. 

Um diesen Betrag zu sparen braucht er fast genau 6 Monate. Mit 25 Jahren hat er damit bereits die finanzielle UnabhĂ€ngigkeit erreicht.

Seine Fixkosten liegen pro Jahr bei 10.800€. Wir nehmen eine Rendite von 8% per annum und einen jĂ€hrlichen Zuwachs der Sparrate von 3% die er aus Gehaltserhöhungen und Dividenden finanziert. 

Er setzt auf deine Dividendenstrategie mit einer Dividendenrendite von 3,5% netto. Damit brĂ€uchte er einen Kapitalstock von 308.571,43€.

Nach 15 Jahren und 7 Monaten hĂ€tte einen Kapitalstock von 309.189,69€ aufgebaut. Dabei wurde das Dividendenwachstum nicht berĂŒcksichtig. Deshalb ist es sehr wahrscheinlich, dass bereits nach weniger Jahren die Dividendenzahlungen ausreichen.

Im nĂ€chsten Schritt wird es spannend. Jonas ist jetzt 41. Jahre alt und möchte so schnell wie möglich in die finanzielle Freiheit ĂŒbergehen. Denn sonst mĂŒsste er noch 26 Jahre arbeiten um dann mit 67 Jahren in Rente gehen zu dĂŒrfen und darauf hat er keine Lust. 

Wir bleiben bei den oben genannten Kennzahlen und rechnen weiter. Wir verĂ€ndern jedoch die Ausgaben und Einnahmen noch einmal, denn Jonas hat eine Frau kennengelernt und seine Einnahmen liegen bei 3.000€. Seine Sparquote von circa 30% konnte er aber beibehalten, da seine Frau ebenfalls arbeiten geht.

Um auch zukĂŒnftige Ausgaben fĂŒr Kinder und eine grĂ¶ĂŸere Wohnung mit einzubeziehen rechnet er mit 3.000€, die er fĂŒr die finanzielle Freiheit benötigt. DafĂŒr brĂ€uchte er KapitalertrĂ€ge in Höhe von 1.028.571,43€.

Nach weiteren 11 Jahre, 9 Monate liegt das Vermögen der beiden bei 1.028.511,30€. Mit fast 53 Jahren wĂ€re Jonas und seine Frau finanziell frei.

Diese Rechnung wurde soweit vereinfacht, dass ohne Steuer und mögliche FreibetrĂ€ge gerechnet wurde. Um das Ergebnis nicht zu stark zu verfĂ€lschen, wurde dafĂŒr auch das Dividendenwachstum nicht berĂŒcksichtigt.

Damit ist deutlich geworden, dass es durchaus möglich ist, mit einer hohen Sparquote in jungen Jahren die finanzielle Freiheit noch vor dem Renteneintritt zu erreichen.

Solltest du eine Überrendite erzielen, in jungen Jahren eine höhere Sparquote erreichen oder sogar ein eigenes Unternehmen grĂŒnden, wirst du das Ziel schneller erreichen. Die obige Rechnung ist sehr konservativ gewĂ€hlt, um zu zeigen, dass die finanzielle Freiheit kein Hirngespenst, sondern tatsĂ€chlich realistisch ist.

Nettovermögen Sparkojote

Mögliche HĂŒrden auf dem Weg zur finanziellen Freiheit

NatĂŒrlich kann man sich alles schönrechnen, denn niemand kann vorhersehen, wie sich die Wirtschaft in den nĂ€chsten 5, 10 oder 50 Jahren entwickeln wird. Trotzdem ist es keinesfalls unmöglich, mit einer hohen Sparquote und kontinuierlichem Investieren die finanzielle Freiheit zu erreichen.

Egal wie alt du gerade bist, fang jetzt an dir einen Plan zu machen und beginne zu sparen. Solltest du noch minderjÀhrig sein findest du hier meine anderen GastbeitrÀge in denen ich dir zeige, wie du auch in jungen Jahren mit dem Investieren beginnen kannst.

Hast du dir auch die finanzielle Freiheit als Ziel gesetzt? Wenn ja, ab wann wĂ€rst du finanziell frei und welchen Betrag x mĂŒsstest du dafĂŒr investieren?

Bank Cler Zak Gutscheincode 50 CHF Guthaben ZAKSPK Sparkojote Zak Gutschein Code 50 CHF

Bank Cler Zak Gutscheincode 50 CHF Guthaben ZAKSPK Sparkojote Zak Gutschein Code 50 CHF

Thomas der Sparkojote

 

3 Responses

  1. h
    haqrt sagt:

    6. Stufe: Machtvolle Freiheit

    Wie bei der 5. Stufe, nur dass man seinen Einfluss ausĂŒben kann und ein eigenes Lobby bilden kann.

    Beispiele:

    Donald John Trump hat seine Lobby in der Republikanischen Partei organisiert, damit er die USA (US-PrĂ€sident) fĂŒhren kann und sein Land besser machen kann anstatt nur reden.

    Nestle SA konnte ĂŒber seine deutsche Tochter die deutsche Bundesagrarministerin die unkonventionelle Marketing ausĂŒben. Mit Erfolg. Der deutsche Heinrich Nestle hat es mit Kinderpulver angefangen.

    Mark Zuckerberg hat seinen Feldzug mit seiner Facebook Inc. gefĂŒhrt, dass zum Umsturz vieler Diktatoren und diktatorische Regime gefĂŒhrt hat. Selbst Napoleon IV. muss sich die gelben Westen erdulden.

    Michael Schumacher fuhr mehrfach die Weltmeistertitel in der Formel 1 ein. Als er gemerkt hat, dass Deutschland zuviel neue Steuern erfunden hat und fĂŒr seine Sponsoreneinnahmen die Einkommensteuer um ca. 40% zu hoch ist, hat er die Pauschalbesteuerung in Kanton Waadt in Anspruch genommen und löste Panik unter den deutschen Politikern aus.

    Bill Gates hat ĂŒber seine Initiativen mit seiner Bill & Melinda Gates Foundation viel Lob erfahren, als er fĂŒr die Gesunden Menschen und Globale Entwicklung eingesetzt hat.

    NatĂŒrlich muss man nicht nach Macht streben, doch die Machtvolle Freiheit ist mehr Wert als Absolute Freiheit. Man kann fast alles machen, was man wolle.

    Machtvolle Freiheit erreicht man mit ĂŒber 30 Mio CHF Vermögen, wie die Schweizer Banker es so nennen.

    • h
      haqrt sagt:

      Das war nur Spass, beruht jedoch auf wahren Tatsachen. 😉

      Ich finde dein Artikel sehr gut und es motiviert mich weiter!

      Mir macht zudem den Kulturaustausch Deutschland – Schweiz richtig Spass!
      Spasseshalber veranstalte ich die Sparmeisterschaft. Wer schneller die 5. Stufe erreicht
      und es in Leserbrief den Sparkojote fĂŒttert, gewinnt.

      • Morgen haqrt,
        Danke fĂŒr dein Lob! Es freut mich immer wieder, wenn meine BeitrĂ€ge bei Lesern gut ankommen.
        Mich interessiert es sehr, wie aktiv bist du an der Börse bist?

        Gruß und einen guten Start in die Woche,
        Marco

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

đŸŽ™ïž Finanzrudel Podcast 🎧

Finanzrudel Podcast mit Thomas Brandon Kovacs