Aktien Kauf Alphabet – Wachstums Aktie im Dividenden-Depot 💰📊

Aktien Kauf Alphabet – Wachstums Aktie im Dividenden-Depot 💰📊

Aktien Kauf Alphabet - Wachstums Aktie im Dividenden-Depot

Es ist wieder an der Zeit, einen Wachstumswert in meinem Depot aufzustocken. Nein, nicht Tesla. Ich möchte meine Alphabet Position weiter ausbauen und verdopple deshalb diese von 3 auf 6 Stück. Hier geht’s übrigens zum letzten Aktien Kauf Cisco Systems.

Kauf von Alphabet

Das Investment von 3 Alphabet C Aktien hat mich 4‘351.32 USD gekostet. Die erste Tranche hatte ich damals wesentlich günstiger gekauft, aber es hilft nix. Ich möchte langfristig einiges mehr investieren.

Alphabet C Aktien Kurs
Alphabet C Aktien Kurs

Der Aktienkurs von Alphabet ist natürlich wieder nahe dem All Time High, es ist aber in meinen Augen unvermeidbar, auch während All Time Highs zu investieren. Meine Strategie ist, wirklich jeden Monat einfach stur zu investieren. Klar entscheide ich, in welche Unternehmen, aber wichtig ist, dass investiert wird.

Das soll mir helfen, im Fall der Fälle, wenn es einen Crash gibt, ruhig zu bleiben und fleissig weiter zu investieren. Ich halte wenig von Markt-Timing, lieber Time in the Market.

Swissquote Aktien Kauf Order Alphabet C
Swissquote Aktien Kauf Order Alphabet C

Der Marktwert des gesamten Aktien Depots liegt nun bei 125‘104.79 CHF. Ich werde weiterhin rund 8‘500 CHF pro Monat in Aktien investieren, somit müssten bis Ende Jahr weitere 88‘000 CHF ins Aktien Depot fliessen. Somit sollte das Aktien Depot 200‘000 CHF deutlich übersteigen. Die Marktlage entscheidet allerdings schlussendlich.

🎁 Der Broker meiner Wahl ist Swissquote, ein sehr bekannter Schweizer Online-Broker. Mein vollständiges Depot befindet sich dort, mittlerweile mehr als 395’000 Franken. Ich investiere regelmässig über Aktien & ETF Sparpläne. Als Kunde kann man übrigens auch kostenlos in die Swissquote-Lounge in Zürich, Bern oder Gland, dort gibt es gratis Kaffee und Schokolade ;-). Wenn Du ein Depot bei Swissquote eröffnen willst, kannst Du bei der Anmeldung folgenden Aktionscode „MKT_SPARKOJOTE“ nutzen, um 100 CHF Trading Credits bei der Eröffnung zu erhalten (only for swiss residents). Nutze dazu diesen Link*.

– Auf Persönliche Empfehlung vom Sparkojoten 🦊🇨🇭

Alphabet Dividendenrendite

Alphabet ist der einzige Titel in meinem Depot, der gar keine Dividenden auszahlt. Somit gibt es auch (noch) keine Dividendenrendite. Natürlich besteht die Möglichkeit, dass Alphabet in Zukunft beschliesst, eine Dividende auszuzahlen.Ich denke allerdings, das wird noch eine Weile dauern.

Ich bin zwar hauptsächlich Dividenden Investor, halte aber meine Strategie etwas lockerer, damit ich auch Unternehmen wie Alphabet mit gutem Gewissen ins Depot legen kann. Es wird aber trotzdem so sein, dass der Grossteil der Unternehmen, in die ich investiere, eine Dividende auszahlen.

PS: Hast Du auch Alphabet im Aktien Depot?

Swissquote Gutscheincode 100 CHF Trading Credits MKT_SPARKOJOTE Gutschein SPARKOJOTE Swissquote Aktionscode 100 CHF Trading Credits Swissquote Gutschein

Swissquote Gutscheincode 100 CHF Trading Credits MKT_SPARKOJOTE Gutschein SPARKOJOTE Swissquote Aktionscode 100 CHF Trading Credits Swissquote Gutschein

Thomas der Sparkojote

 

8 Responses

  1. tbee sagt:

    Da hast, wieder ein schlaue Überschrift gebastelt ich habe dein Artikel gelesen, weil ich dachte: „Wie jetzt seit wann zahlt Alphabet eine Dividende“ 😉
    grüße
    Thomas

  2. Daniel sagt:

    Sind dir irgendwelche Nachteile (z.B steuerliche oder rechtliche) bekannt, wenn man die Titel an der Heimatbörse kauft? Oft hat man ja keine Wahl, weil das Volumen z.B. an der Schweizer Börse bei vielen ausländischen Titeln einfach zu klein ist.

  3. Hallo Thomas,

    schöner Kauf! Google hat eine dermaßen starke Marktstellung und tiefen Burggraben, dass sie auch langfristig noch enormes Potenzial haben. Insbesondere den Bereich Künstliche Intelligenz finde ich bei Google sehr spannend.
    Wachstumswerte fehlen mir weitestgehend im Depot, meine Strategie ist stärker Dividenden orientiert.
    Allerdings habe ich angefangen, mehr Fokus auf Werte mit hoher Dividenden Wachstumsrate zu legen wie z.B. Texas Instruments, VISA und Starbucks (letztere im Aktiensparplan).

    Viele Grüße,
    Susanne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

🎙️ Finanzrudel Podcast 🎧

Finanzrudel Podcast mit Thomas Brandon Kovacs