Bitcoin ETF: Einmalige Chance – Was passiert JETZT?

Bitcoin ETF: Einmalige Chance – Was passiert JETZT?

Bitcoin ETF Einmalige Chance Was passiert JETZT?

Ein historischer Meilenstein: Die Zulassung des Bitcoin ETF

Am 11. Januar wurde ein historischer Schritt für den Kryptomarkt unternommen – die Zulassung eines Bitcoin ETFs. Doch was bedeutet das eigentlich für Anleger und den Bitcoin selbst? Der iShares Bitcoin Trust, ein ETF, der Bitcoin zu 100% abbildet, steht im Zentrum dieser Entwicklung. In diesem Artikel nehmen wir diesen besonderen Moment unter die Lupe und beleuchten, welche Chancen und Risiken damit verbunden sind.

Der iShares Bitcoin Trust: Eine Brücke für Anleger

Der iShares Bitcoin Trust macht es möglich, in Bitcoin zu investieren, ohne direkt Kryptowährungen kaufen zu müssen. Verfügbar bei großen Brokern wie Yuh und Swissquote, bietet dieser ETF eine einfache und regulierte Möglichkeit, am Bitcoin-Markt teilzuhaben. Doch warum ist das so wichtig?

Vorteile der ETF-Investition

Einfachheit und Regulierung

Ein großer Vorteil des Bitcoin ETFs liegt in seiner Einfachheit. Anleger müssen sich nicht mit der Aufbewahrung von Kryptowährungen auseinandersetzen, was besonders für Einsteiger eine Hürde darstellen kann. Zudem bietet der ETF eine regulierte Investitionsmöglichkeit, die vor allem institutionellen Investoren den Einstieg erleichtert.

Sondervermögen

Wie bei anderen ETFs auch, wird der iShares Bitcoin Trust als Sondervermögen behandelt. Dies bietet Anlegern ein zusätzliches Sicherheitsnetz.

Swissquote Gutscheincode 100 CHF Trading Credits MKT_SPARKOJOTE Gutschein SPARKOJOTE Swissquote Aktionscode 100 CHF Trading Credits Swissquote Gutschein

Swissquote Gutscheincode 100 CHF Trading Credits MKT_SPARKOJOTE Gutschein SPARKOJOTE Swissquote Aktionscode 100 CHF Trading Credits Swissquote Gutschein

🎁 Der Broker meiner Wahl ist Swissquote, ein sehr bekannter Schweizer Online-Broker. Mein vollständiges Depot befindet sich dort, mittlerweile mehr als 535’000 Franken. Ich investiere regelmässig über Aktien & ETF Sparpläne. Als Kunde kann man übrigens auch kostenlos in die Swissquote-Lounge in Zürich oder Gland, dort gibt es gratis Kaffee und Schokolade ;-). Wenn Du ein Depot bei Swissquote eröffnen willst, kannst Du bei der Anmeldung folgenden Aktionscode „MKT_SPARKOJOTE“ nutzen, um 100 CHF Trading Credits bei der Eröffnung zu erhalten (only for swiss residents). Nutze dazu diesen Link*.

– Auf Persönliche Empfehlung vom Sparkojoten 🦊🇨🇭

Nachteile und Herausforderungen

Verlust der Kontrolle

Investiert man in einen Bitcoin ETF, hat man nicht die volle Kontrolle über die eigenen Assets. Diese Abhängigkeit von Drittanbietern kann für einige Anleger ein Nachteil sein.

Self-Custody als sicherste Methode

Die sicherste Methode, Kryptowährungen zu halten, ist und bleibt die Self-Custody, also die eigene Aufbewahrung. Mit Wallets wie dem Ledger hat man die volle Kontrolle über seine Assets, ohne Dritte involvieren zu müssen.

Implikationen für den Bitcoin-Kurs

Institutionelle Anleger

Der Bitcoin ETF öffnet die Tür für institutionelle Anleger, die bisher aufgrund von Regulierungsunsicherheiten zögerten. Dies könnte zu einem signifikanten Geldzufluss in den Bitcoin-Markt führen und potenziell den Kurs beflügeln.

Das Bitcoin Halving 2024

Ein weiterer wichtiger Faktor für die Zukunft des Bitcoin-Kurses ist das anstehende Bitcoin Halving im April 2024. Durch die Halbierung der Blockbelohnung könnte die Verknappung des Angebots zu einem weiteren Anstieg des Bitcoin-Kurses führen.

Marktkapitalisierung: Bitcoin im Vergleich zu Gold und Silber

Interessanterweise ist die Marktkapitalisierung von Bitcoin bereits höher als die von Silber und hat das Potenzial, sich dem Markt von Gold anzunähern. Dies unterstreicht das enorme Wachstumspotenzial des Kryptomarktes.

Persönliche Investitionsstrategie und Ausblick

Die Einführung des Bitcoin ETF ist ein starkes Signal für den Markt und könnte mittel- bis langfristig positive Auswirkungen auf den Kurs haben. Persönliche Erfahrungen und Anpassungen der eigenen Investitionsstrategie, wie die Erhöhung des wöchentlichen Sparplans, zeigen das Vertrauen in die Zukunft von Bitcoin.

Fazit

Der Bitcoin ETF bietet eine einmalige Chance für Anleger, einfach und reguliert in Bitcoin zu investieren. Trotz der Vorteile der Self-Custody für erfahrene Anleger, eröffnet der ETF insbesondere institutionellen Investoren neue Möglichkeiten. Mit Blick auf die Marktkapitalisierung und bevorstehende Ereignisse wie das Bitcoin Halving und die US-Präsidentschaftswahlen könnte die Zukunft für Bitcoin und Kryptowährungen insgesamt sehr spannend werden.

Yuh Gutscheincode 50 CHF Trading Credits YUHSPARKOJOTE Gutschein SPARKOJOTE Yuh Aktionscode 50 CHF Trading Credits Yuh Gutschein (only for swiss residents)

Yuh Gutscheincode 50 CHF Trading Credits YUHSPARKOJOTE Gutschein SPARKOJOTE Yuh Aktionscode 50 CHF Trading Credits Yuh Gutschein (only for swiss residents

Thomas der Sparkojote
Letzte Artikel von Thomas der Sparkojote (Alle anzeigen)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

🎙️ Finanzrudel Podcast 🎧

Finanzrudel Podcast mit Thomas Brandon Kovacs