Der Beste ETF in den Du investieren solltest? 👍📈

Der Beste ETF in den Du investieren solltest? 👍📈

Der Beste ETF in den Du investieren solltest?

Wenn du meinen YouTube-Kanaloder Blog regelmässig verfolgst, weisst du sicherlich, dass ich sehr von dem ETF „Vanguard FTSE All World“ überzeugt bin. In diesem Artikel erfährst du, warum ich in den ETF investiere und wieso es sich hierbei um eines der meiner Meinung nach besten Investments handelt, die du tätigen kannst.

Die bisherige Performance des ETF

Etwas, das für das Investieren in den ETF spricht, ist die langfristige sehr gute Performance. Hättest du beispielsweise vor fünf Jahren 100 CHF in den ETF investiert, hätte sich das Geld zu 177 CHF vermehrt. Man hätte von einer durchschnittlichen Rendite von 12,09% profitieren können. Und auch bei einer Investition vor ganzen 10 Jahren hätte dies eine durchschnittliche jährliche Rendite von 10 % geliefert.

Es zeigt sich, dass der Vanguard FTSE all world ETF ein gutes Langzeitinvestment ist, da du von sehr guten Renditen profitiert werden kannst. Ausserdem muss nur wenig Zeit investiert werden, da es sich um ein passives Investment handelt, wobei Stockpicking und Aktienanalysen wegfallen.

Swissquote Gutscheincode 200 CHF Trading Credits MKT_SPARKOJOTE Gutschein SPARKOJOTE Swissquote Aktionscode 200 CHF Trading Credits Swissquote Gutschein

Swissquote Gutscheincode 200 CHF Trading Credits MKT_SPARKOJOTE Gutschein SPARKOJOTE Swissquote Aktionscode 200 CHF Trading Credits Swissquote Gutschein

Was ist das für ein ETF

Der Vanguard FTSE All World führt insgesamt über 3500 Unternehmen und zeigt somit eine starke Diversifikation auf. Es gibt zwei Versionen des ETFs. Einerseits die thesaurierende und andererseits die ausschüttende Variante. Der Unterschied besteht darin, dass bei der thesaurierenden Variante jegliche Ausschüttungen direkt reinvestiert werden, bei der ausschüttenden Variante werden die Ausschüttungen quartalsweise gutgeschrieben.

Persönlich habe ich mich für die ausschüttende Variante entschieden, da ich so selbst bestimmen kann, wie ich die Ausschüttungen reinvestieren oder für Konsumausgaben nutzen möchte. Steuerlich bieten sich mir durch dieses Vorgehen keine Vor- oder Nachteile, da in der Schweiz beide Versionen gleich besteuert werden. Im Idealfall sollte das Geld jedoch investiert werden.

Was ist die Marktallokation des ETF?

Der Beste ETF in den Du investieren solltest?
Der Beste ETF in den Du investieren solltest?

🎁 Der Broker meiner Wahl ist Swissquote, ein sehr bekannter Schweizer Online-Broker. Mein vollständiges Depot befindet sich dort, mittlerweile mehr als 570’000 Franken. Ich investiere regelmässig über Aktien & ETF Sparpläne. Als Kunde kann man übrigens auch kostenlos in die Swissquote-Lounge in Zürich oder Gland, dort gibt es gratis Kaffee und Schokolade ;-). Wenn Du ein Depot bei Swissquote eröffnen willst, kannst Du bei der Anmeldung folgenden Aktionscode „MKT_SPARKOJOTE“ nutzen, um 200 CHF Trading Credits bei der Eröffnung zu erhalten (only for swiss residents). Nutze dazu diesen Link*.

Exklusives Angebot: 200 CHF Trading Credit bis zum 31. Mai 2024. Danach gelten die regulären Konditionen für 100 CHF Trading Credit. Only for swiss residents.

– Auf Persönliche Empfehlung vom Sparkojoten 🦊🇨🇭

Wie in den ersten Grafiken erkennbar, zeigt es sich, dass der Hauptfokus des ETFs auf den USA mit einem Anteil von 56,7% gelegt wird. Dies ist auch der Grund für den grossen Technologieanteil des ETFs. Generell lässt sich jedoch eine starke Diversifikation feststellen, mit Unternehmen von der ganzen Welt aus unterschiedlichsten Sektoren.

Dies spiegelt sich stark in den Top 10 Positionen des ETFs wieder. Zum einen lässt sich der Fokus auf amerikanische Technologiekonzerne mit Unternehmen wie Apple, Microsoft oder Amazon erkennen.  Andererseits ist die genannte, sehr starke Diversifikation erkennbar, da beispielsweise die grösste Position, Apple, gerade einmal 3% des Gesamtportfolios beträgt. Somit haben schlechte Performances einzelner Unternehmen nur sehr wenig Einfluss auf die Gesamtperformance des ETFs und es handelt sich um ein sehr sicheres Investment.

ZKB frankly Gutscheincode 35 CHF Gutschein SPARKOJOTE frankly Säule 3a Sparkojote frankly Gutschein Code 35 CHF

ZKB frankly Gutscheincode 35 CHF Gutschein SPARKOJOTE frankly Säule 3a Sparkojote frankly Gutschein Code 35 CHF

Ausschüttungen und Fondsgrösse

Wenn man die historischen Ausschüttungen betrachtet, fällt auf, dass diese in den letzten Jahren deutlich geringer als in den vorherigen Jahren ausfielen. Dies ist durch die aktuelle Covid-19 Pandemie bedingt. Langfristig ist jedoch eine Erholung der Weltwirtschaft zu erwarten, weshalb Investitionen in den ETF weiterhin eine sichere Anlage darstellen.

Weiter besitzt der ETF eine Fondsgrösse von 7,340 Millionen CHF, wobei es sich um eine meiner Meinung nach surreal hohe Zahl handelt, welche die Grösse des ETFs verdeutlicht. Wenn du mehr Informationen zu dem Vanguard FTSE All World ETF oder anderen ETFs erhalten möchtest, kann ich dir übrigens die Seite justetf.com empfehlen. 

Ich hoffe, dass dir der Artikel über den Vanguard FTSE All World gefallen hat. Wenn du mehr zu dem Thema erfahren möchtest, würde ich dir empfehlen, meinen YouTube-Kanal und Blog zu verfolgen, da ich dort regelmässig Beiträge zu dem Thema Finanzen veröffentliche.

YouTube Kanal von Thomas der Sparkojote
Swissquote Gutscheincode 200 CHF Trading Credits MKT_SPARKOJOTE Gutschein SPARKOJOTE Swissquote Aktionscode 200 CHF Trading Credits Swissquote Gutschein

Swissquote Gutscheincode 200 CHF Trading Credits MKT_SPARKOJOTE Gutschein SPARKOJOTE Swissquote Aktionscode 200 CHF Trading Credits Swissquote Gutschein

Thomas der Sparkojote

 

11 Responses

  1. R
    Reto sagt:

    Welchen ETF bevorzugst du, den theaurisierenden oder ausschüttenden?

  2. T
    Theodor sagt:

    Entscheidend bei Fonds ist der TER (Total Expensio Rate), die Kosten der Fondsverwaltung. Denn diese fallen jährlich an. Sind sie sehr tief, spielt es eigentlich keine so grosse Rolle, welchen Fonds man wählt, sei es ein an der Börse gehandelter Fonds oder ein von einer Bank herausgegebener Indexfonds.
    Mit dem hier, den ich bei Swissquote für eine Pauschale von CHF 9.– gekauft habe, bin ich auch recht zufrieden.
    https://api.fundinfo.com/document/a2d564fab9cfa9d24f3bd4957acfa4c0_92974/MR_CH_de_CH0348026664_YES_2021-05-31.pdf?apiKey=c44a3e3e-d18e-4faa-a303-a27a7d28dfe1

  3. P
    Patrick sagt:

    Hallo Thomas

    Vielen Dank für deine regelmässigen Blogeinträge, welche ich immer mit grossem Interesse lese 🙂

    Kannst Du mir sagen, welche ISIN der thesaurierende Vanguard-ETF hat? Auf http://www.vanguard.ch konnte ich nur „deinen“ ETF mit der ISIN IE00B3RBWM25 finden.

    Merci und mach weiter so 🙂
    Patrick

  4. Hallo Thomas
    Ein super ETF, ich hab‘ grad gesehen, bei vielen Positionen deckungsgleich mit meinem Dividendenportfolio und Tech-Portfolio, bei weit weniger Aufwand. Ich finde es toll, wenn man selber sein Portfolio zusammenstellt, ich habe die letzen 10 sehr viel so gelernt. Aber ich denke mit mit einem All World ETF hat man alles prima abgedeckt. Ich würde aber, wenn man die Wahl hat, thesaurierend bevorzugen. Compound Effect.💪
    Schöne Grüsse

  5. T
    Theodor sagt:

    Eine Rolle für Schweizer mag auch spielen, dass der thesaurierende Vanguard FTSE All-World (ISIN IE00BK5BQT80) nicht an Schweizer Börsen und auch nicht in Schweizer Franken gehandelt wird. Man muss also Geld umtauschen. Da der Spread* hierzulande oft sehr hoch, lohnt sich das meist nicht. Bei vielen Banken ist er bei drei Prozent, bei Swissquote „nur“ bei knapp zwei
    *Spread: Gebühr , wenn man eine Währung in eine andere und gleich wieder zurücktauscht.

  6. Sehe ich genau so wie du. Mittlerweile habe ich 3’500 Stück vom VWRD zusammen (kaufe in USD an der LSE). Weiterhin alles Gute!

    • T
      Theodor sagt:

      Ganz schön viel. Über 400’000 USD wert. Der arme Thurgauer ist offenbar nicht so arm, wie man auf Grund des Namens meinen könnte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

🎙️ Finanzrudel Podcast 🎧

Finanzrudel Podcast mit Thomas Brandon Kovacs